Grawe-Fender-logo

Kontakt & Service

GRAWE AGENTUR Fender
Münchnerstraße 9a
6130 Schwaz

Telefon: +43 5242 63 881
Mobil:    +43 664 442 59 76
E-Mail:
gregor@fender.cc
  • Home
  • Privat Versicherung
  • Kfz Versicherung

Unsere Kfz Versicherung: GRAWE AUTOMOBIL

GRAWE AUTOMOBIL, die Kfz Versicherung der Grazer Wechselseitigen, sichert Sie, Ihre Mitreisenden und Ihr Fahrzeug umfassend ab.

Ob Haftpflichtversicherung, Kaskoversicherung, Insassenunfallversicherung, Kfz Rechtsschutz oder Kfz Pannenschutz - durch die Kombination der für Sie passenden Einzelelemente entsteht ein auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmtes Kfz Versicherungspaket.

Haftpflichtversicherung

GRAWE Bonushaftpflicht - die Haftpflichtversicherung der Grazer Wechselseitigen  

Der Abschluss einer Kfz Haftpflichtversicherung ist vom Gesetzgeber zwingend vorgeschrieben, um eine Kennzeichen-Tafel zu erhalten und damit sein Fahrzeug in Betrieb nehmen zu dürfen. Durch den Abschluss einer Haftpflichtversicherung werden sämtliche Verkehrsteilnehmer (Schädiger und Geschädigte) umfassend abgesichert.

GRAWE Bonushaftpflicht - die Haftpflichtversicherung der Grazer Wechselseitigen verhindert, dass ein Verkehrsunfall zum finanziellen Ruin führt oder ein schuldloses Opfer wegen Zahlungsunfähigkeit des Schädigers keine Kompensation erhält. GRAWE Bonushaftpflicht deckt rasch und unbürokratisch jene Schäden, die Sie mit Ihrem Kfz verursachen und wehrt ungerechtfertigte Schadenersatzforderungen gegen Sie ab.

Die Haftpflichtversicherung der GRAWE bietet Ihnen Versicherungsschutz in ganz Europa (im geographischen Sinn).

Kaskoversicherung

GRAWE Bonuskasko - die Voll- oder Teilkaskoversicherung der Grazer Wechselseitigen  

Zusätzlich zur Kfz Haftpflichtversicherung können Sie eine Kfz Kaskoversicherung abschließen. Diese deckt Schäden am eigenen Fahrzeug.

GRAWE Bonuskasko - die Kaskoversicherung der Grazer Wechselseitigen - bietet Ihnen einen umfassenden Schutz für Ihr Fahrzeug. Sie kommt für die Zerstörung, Beschädigung oder den Verlust Ihres Fahrzeuges auf.
Sie selbst bestimmen Ihren persönlichen Bedarf: Voll- oder Teilkasko; Top-, Standard- oder Grundschutz. Je nach Variante bietet die Kaskoversicherung der GRAWE Schutz vor Naturgewalten, Vandalismus, selbstverschuldeten Unfällen, etc.

Insassenunfallversicherung

Die Insassenunfallversicherung ist eine Sonderform der Unfallversicherung, die den Fahrzeuglenker und alle mitreisenden Personen schützt.  

GRAWE Insassenunfall - die Insassenunfallversicherung der Grazer Wechselseitigenbietet Versicherungsschutz für Unfälle von Fahrzeuginsassen beim Lenken, Benutzen, Be- und Entladen des versicherten Fahrzeugs.

Kfz Rechtsschutz

Der Kfz Rechtsschutz der GRAWE schützt Sie vor den juristischen Gefahren des Straßenverkehrs.  

Der Kfz Rechtsschutz der GRAWE hilft Ihnen bei der Durchsetzung berechtigter Ansprüche (wenn beispielsweise das Fahrzeug beschädigt wurde oder Insassen zu Schaden kamen) und unterstützt Sie bei der Verteidigung in Strafverfahren.

Kfz Pannenschutz: GRAWE MOBIL & GRAWE MOBILPLUS

Die Pannen- und Unfallversicherung der Grazer Wechselseitigen (nur in Kombination mit GRAWE Bonushaftpflicht abschließbar)  

GRAWE MOBIL: Standard Pannen- und Unfallversicherung
GRAWE MOBILPLUS: Erweiterte Pannen- und Unfallversicherung

Bei Abschluss erhalten Sie Ihre persönliche GRAWE MOBIL Card mit aufgedruckter Notfallnummer:

GRAWE MOBIL- & MOBILPLUS-ZENTRALE: +43 1 52 50 32 60

Unter dieser Nummer sind wir rund um die Uhr für Sie erreichbar.

GRAWE MOBIL und GRAWE MOBILPLUS gelten wie Ihre Kfz Haftpflichtversicherung in ganz Europa (im geographischen Sinn) und bieten einen zusätzlichen Schutz gegen die leider oft unvermeidbaren Widrigkeiten im Straßenverkehr.

Kfz Zulassung

Checkliste Kfz Zulassung (für Privatpersonen)

Anmeldung:
• Lichtbildausweis
• Vollmacht (falls Anmeldung nicht vom Antragsteller vorgenommen wird)
• Besitznachweis (z.B. Kaufvertrag, Einantwortungsurkunde, Benützungsüberlassungsbestätigung bei Leasingfahrzeugen)
• Fahrzeuggenehmigungsdokument (z.B. Datenauszug aus Genehmigungsdatenbank, Typenschein, Einzelgenehmigung)
• Versicherungsbestätigung
• Bei Gebrauchtfahrzeugen: Prüfgutachten gem. § 57a Abs. 3 KFG 1967 („Pickerlgutachten“)

Abmeldung:
• Lichtbildausweis
• Vollmacht (falls Anmeldung nicht vom Antragsteller vorgenommen wird)
• Fahrzeuggenehmigungsdokument (z.B. Datenauszug aus Genehmigungsdatenbank, Typenschein, Einzelgenehmigung)
• Zulassungsschein
• Kfz-Kennzeichen

Alle Unterlagen sind grundsätzlich im Original vorzulegen.